Knie

LINDERUNG DER KNIEBESCHWERDEN - LAUFEN OHNE SCHMERZEN

Knieschmerzen sind eine häufige Beschwerde, die Menschen jeden Alters treffen kann. Z.B. Folge einer Verletzung, eines Band oder eines Knorpelrisses. Einige Krankheiten wie Arthritis, Gicht und Infektionen können auch Knieschmerzen verursachen.

Viele Arten leichte r Knieschmerzen sprechen gut auf Selbstpflegemaßnahmen wie Physiotherapie an Knie Immobilisierungsgeräte können ebenfalls zur Schmerzlinderung beitragen. In einigen Fällen kann jedoch eine chirurgische Reparatur erforderlich sein.

Zu den Symptomen von Knieschmerzen können gehören:

  • Vorhandensein von Schwellungen, Schmerzen, Empfindlichkeit, Temperatur und sichtbaren Blutergüssen
  • Entzündung und Steifheit
  • Rötung und Temperatur bei Berührung
  • Schwäche oder Instabilität
  • Klicken oder Knacken von Geräuschen
  • Unfähigkeit, das Knie vollständig zu strecken

Risikofaktoren

Es gibt mehrere Faktoren, die das Risiko von Knieproblemen erhöhen, darunter:

  • Übergewicht
  • Mangel an Flexibilität oder Muskelkraft
  • Bestimmte Sportarten und Berufe
  • Vorherige Verletzung

Wie werden Knieschmerzen behandelt?

Während einer körperlichen Untersuchung wird Ihr Arzt wahrscheinlich folgendes empfehlen:

  • Untersuchung des Knies auf Schwellung, Schmerzen, Empfindlichkeit, Temperatur und sichtbare Blutergüsse
  • Prüfung, wie weit Sie den Unterschenkel in verschiedene Richtungen bewegen können
  • Gelenkdruck, um die Integrität der Kniestrukturen zu beurteilen

Treatment

Diese variieren je nach der genauen Ursache der Knieschmerzen.

  • Arzneimittel zur Schmerzlinderung und zur Behandlung bereits bestehender Erkrankungen wie rheumatoider Arthritis oder Gicht.
  • Stärkung der Muskeln um das Knie
  • Injektionen, immer aus der Hand eines Spezialisten.
  • Chirurgischer Eingriff wenn Sie eine Verletzung haben, müssen Sie normalerweise nicht sofort operiert werden. Bevor Sie eine Entscheidung treffen, sollten Sie die Vor- und Nachteile sowohl der nichtchirurgischen Rehabilitation als auch der chirurgischen Rekonstruktion berücksichtigen und dabei entscheiden, was für Sie am wichtigsten ist.
  • Wenn Sie sich für eine Operation entscheiden, stehen folgende Optionen zur Verfügung:

    1. Arthroskopische Chirurgie.
    2. Teilweise Knieersatzoperation.
    3. Totaler Knieersatz.

Wie lange dauert es, sich von einer Knieoperation zu erholen?

In der Regel hängt die Erholungszeit nach der Kniearthroskopie davon ab, bis die durch die Operation verursachte Entzündung verschwindet.

Der Patient sollte einige Ratschläge befolgen, wie zum Beispiel das Verwenden von Krücken für den Zeitraum, den der Facharzt dies für erforderlich hält.